Vom professionellen Salzaerosolgenerator bis hin zum kompletten Salzzimmer...

... sowohl für den gewerblichen als auch für den privaten Gebrauch können wir Ihnen ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen das Passende bieten.

 

Beratung, Planung und Realisierung

Außerdem stehen wir Ihnen auf Wunsch auch beratend  zur Seite, wenn Sie sich vor einer geplanten oder ins Auge gefassten Realisierung  eines  Salzzimmern, einer Inhalationshalle oder eines Inhalationsspavillions umfassend zu diesem recht komplexen Thema mit all seinen Facetten informieren möchten.

Dieses Angebot richtet sich vor allem auch an Kommunen, die sich mit dem Gedanken tragen, eine Inhalationseinrichtung zu bauen aber aufgrund der nur noch spärlich allgemeinzugänglichen Informatonen und des kaum mehr abrufbaren Wissens über (Raum-)Inhaltionen sich noch nicht schlüssig darüber sind. In diesem Fall zeigen wir Ihnen gerne auf, was es gilt in Fragen der Hygiene, des Bauschutzes, der Wirkungsweise etc. zu bedenken. Dabei versuchen wir Ihnen auch zu helfen, entsprechend Ihrer Möglichkeiten und  Rahmenbedingungen die FÜR oder WIDER zu einem Resultat für eine Solche, mit abzuwägen.

 

Für eine professionelle, architektonische Planung von Inhalationspavillions und -Hallen bestehen Kooperationen mit einem erfahrenen Architekturbüro,

welches wir Ihnen sehr gerne aus voller Überzeugung weiter empfehlen können.

 

 

Mit der Firmengruppe HALOMED, deren Trockensalz-Aerosolgeneratoren wir exklusiv in Deutschland, Österreich und teils auch in der Schweiz vertreiben, haben wir einen Partner mit dem größtmöglichen

KnowHow und Erfahrungsschatz auf diesem Gebiet hinter uns stehen.

 

AEROMED / HALOMED gilt als Wegbereiter der Halotherapie und genießt seit mehr als 25 Jahren mit geballter Kompetenz in Medizin, Wissenschaft und der dazugehörigen technischen Umsetzung höchstes internationales Renommee.

 

Wenn Sie mit einem Halotherapie-Raum für Ihr Hotel, einer Wellness-Anlage, Physiotherapie-Praxis oder für Ihr Gesundheitsresort zuhaus liebäugeln, zögern Sie nicht, uns zu fragen!

 

Warum wir ?

Weil wir Ihnen nichts "Verkaufen" wollen und müssen, was Sie nicht auch wirklich zu Ihrem Erfolg benötigen werden. Wir kennen dieses Metier in- und auswendig - und vor allem auch langjährig aus der Perspektive des Betreibers!

 

Wir waren 2006 nicht nur in Bad Kissingen oder Unterfranken, sondern sogar deutschlandweit die ersten, die mit einem Trockensalz-Aerosolgenerator mit Partikelmeßsonde (und dem ersten Halomed-Generator GDA 01.17 #001 aus dem europäischen Werk in Vilnius) ein definierbares, wirklich spürbares, salzhaltiges und gesundheitsförderndes Mikroklima für die Rauminhalation in einem künstlichen Salzstollen angeboten haben.

 

Mit Raumluftmessungen von einem vereidigten Prüflabor können wir

sowohl den hohen Salzgehalt in unserem Stollenzimmer, als auch parallel dazu ein fast klinisch reines und daher hygienisch absolut unbedenkliches Mikroklima offendeutig nachweisen.

 

Wenn Sie möchten, stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat bei der Realisation Ihres eigenen Salzzimmers zur Verfügung.

Von der Projektierung bis hin zur Einarbeitung - gerne unterstützen wir Sie auf allen Ebenen mit viel Engagement und Kompetenz. Vielleicht sogar besser und günstiger als Sie vermuten werden....

 

Fragen Sie uns unverbindlich an unter Tel. +49 (0)971. 785 93 68 oder

schreiben Sie uns eine mail an:  halomed.gvd@t-online.de

und partizipieren Sie von unseren mehr als 10 Jahren Erfahrung mit dem erfolgreichen Betrieb eines eigenen "Salzstollens" sowie den Erfahrungen unserer Kunden und Partner. 

 

Mehr erfahren Sie unter www.halogenerator.de

oder unter: www.halomedsaltroom.com

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Meditrina Salzheilstollen, Inhaber: Peter Schmidt